Mittwoch, 1. Februar 2017

"Die Dreizehnte Fee- Erwachen" von Julia Adrian ⭐️⭐️⭐️⭐️




****


Name: Die Dreizehnte Fee- Erwachen
Autor: Julia Adrian
Ausgabe: Taschenbuch 12,00 - € (Hier)
ISBN: 978-3959911313
Erschien: Oktober 2015
Verlag: Drachenmond Verlag
Seitenanzahl: 212
Band 1 von 3



Klappentext:

Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. »Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.
                                                    (Quelle: Die Dreizehnte Fee- Erwachen, Julia Adrian, Drachenmond Verlag)


****

Meine Meinung: 


Das Cover gefällt mir sehr gut, es ist verspielt und zugleich nicht zu viel. Die Farben sind sehr harmonisch und die Details passen sehr gut.
Ich kann an dem Cover einfach nichts bemängeln, ich finde es wunderschön.

Zudem muss ich hier wirklich sagen, dass der Drachenmond Verlag bei den Covern wirklich ein Händchen hat und das ich wirklich von jedem Cover begeistert bin.

Die Story und der Schreibstil haben mich direkt von Anfang an gefesselt und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Die Autorin hat einen sehr guten und vor allem genialen Schreibstil. Dieser ist zackig, mitreisend und fesselnd bis zur letzten Seite. 
Jedoch habe ich einen Punkt den ich doch kritisieren muss. Dem Buch hätten 100 Seiten mehr nicht geschadet. Denn so mitreisend und fesselnd das Buch war, empfand ich die Aktionen die in diesem Buch geschahen als sehr schnell und aufeinander folgend. Ich hätte mir da mehr Worte gewünscht, die diese Aktionen zwischendurch einfach etwas aufgelockert hätten.

Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen.
Diese waren sehr gut ausgearbeitet und hatten sehr viel Persönlichkeit.

Ich muss wirklich sagen, dass ich es genossen habe dieses Buch zu lesen und Band 2 und 3 werden bei mir auf jeden Fall noch einziehen.


Ich gebe diesem Buch 4 von 5 Sternen. ⭐️⭐️⭐️⭐️

Lg Verena/ Instagram: Chino_Kafuu_Chan

Kommentare:

  1. Hallo liebe Verena :)

    Bei mir steht die Reihe leider bisher nur auf der Wunschliste, aber deine tolle Rezension hat mich jetzt daran erinnert, dass ich die Bücher unbedingt noch lesen sollte!

    Ich bleibe auch direkt als neue Leserin hier ♥ Schau doch auch gerne mal bei mir vorbei, wenn du Lust hast!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, für diesen lieben Kommentar und ich werde dich direkt auch auf deiner Seite besuchen. ☺

      Löschen